Spanntuchprofile System PRO

Das Spanntuchsystem PRO gestattet die Fertigung großflächiger Backlit- und Frontlit- Spanntuchanlagen.
Aufgrund der Möglichkeit der Verwendung von Spanntuch bis zu einer Rollenbreite von 5 m und 50 m Länge sind stoßfreie großformatige Werbeflächen realisierbar.
Basis des Systems sind dabei Spannrahmen in drei verschiedenen Ausführungen und Clips zum Befestigen des Spanntuchs in den Rahmen. Komplettiert wird das System durch entsprechende Abdeckungen der Spannrahmen und Seitenprofile in zwei Breiten.
Zusätzlich stehen Stützprofile zur Verfügung, die anstelle der sonst üblichen Schweißverbindungen eine Montage nur über Schraubverbindungen erlauben bzw. eine Ausführungsvariante zulassen, bei der im fertig montierten Zustand einer Spanntuchanlage die komplette Front mit dem befestigten Spanntuch abgenommen oder nach oben geklappt werden kann.

Galerie

Leuchtreklame aus Spanntuchsystem PRO
Spanntuchanlage aus Spannrahmen classic
Montage einer doppelseitigen Spanntuchanlage
Buchstaben aus Spannrahmen bleed
fertige Buchstaben aus Spannrahmen bleed
Frontlit-Anlage aus Spannrahmen bleed
Frontlit-Spanntuchanlage
Spannrahmen bleed - frontlit
Werbeturm - Spannrahmen classic
Spannrahmen bleed - Kreisfertigung
Spannrahmen bleed, Radius
runde Spanntuchanlage - bleed
Rückseite von runder Spanntuchanlage
Werbeanlage Autohaus mit Spanntuchsystem PRO

bleed

Querschnitt Spannrahmen bleed

Spannrahmen „bleed“ mit Abdeckung, Clip (blau) und Ausfüller (gelb).

classic

Querschnitt Spannrahmen classic

Spannrahmen „classic“ mit Abdeckung, Clip (blau) und Ausfüller (gelb).

ecoled

Querschnitt Spannrahmen ecoled

Spannrahmen „ecoled“; für Anlagen bis 250 cm Bauhöhe.

Hinweise zum Bau von Spanntuchanlagen

Die optimale Tiefe der Spanntuchtransparente kann frei gewählt werden, indem eine entsprechende Tragkonstruktion gefertigt wird, auf die die Spannrahmenprofile aufgesetzt werden. Der seitliche Abschluss kann dann über eine Verkleidung mit Aluminium- oder Stahlblechen erfolgen.
Alternativ bieten wir Seitenprofile in den Breiten 110 und 160 mm an. Bei Verwendung dieser in Verbindung mit den Spannrahmen werden Bautiefen von 165 oder 215 mm erzielt.
Ein Video zur Vorbereitung des Spanntuchs und zum Spannvorgang selbst gibt Ihnen Hinweise zur Montage eines Banners.

Schraubkonstruktion mit Spannrahmen bleed

Seitenprofil 110 mm mit Rahmenstützprofil (blau) und Stützprofil (grün); in dieser Kombination für Schraubkonstruktionen geeignet; Gesamtbautiefe 165 mm.

Stützprofil (grün) mit Senkrechtstrebe bei Schweißkonstruktionen optional.

Seitenprofil mit Spannrahmen bleed

Seitenprofil 160 mm mit Spannrahmen „bleed“ und Abdeckung „bleed“; Gesamtbautiefe 215 mm.

Schraubkonstruktion Spannrahmen ecoled

Spannrahmen „ecoled“ 135 mm Gesamttiefe; mit Rahmenstützprofil (blau).

Besonders geeignet für LED-Zargenausleuchtungen und Schraubkonstruktionen bis 250 cm Bauhöhe.

Mit Hilfe der Elemente „Stützprofil“ (SFW 0201) und „Rahmenstützprofil“ (SFW 0301) ist es möglich, die Tragkonstruktion - anstelle der gebräuchlichen  Schweißverbindungen - nur durch Schraubverbindungen auszuführen.

Stützrahmen für Spanntuchanlage

Da bei Spanntuchtransparenten sowohl durch das Spannen des Tuchs als auch durch Windlasten Zugkräfte auf die umlaufenden Seitenteile wirken, muss ein entsprechender Stützrahmen gefertigt werden, an dem die eigentlichen Sprannrahmenprofile befestigt werden.
Das Tuch wird mit Hilfe von Clips und Ausfüllern im jeweiliegen Spannrahmen verspannt.
Dabei sollte das Tuch zunächst in der oberen Kante auf der ersten Rasterung eingehängt werden. Anschließend erfolgt die erste seitliche Befestigung in der ersten Rasterung, danach die zweite seitliche Befestigung mit maximaler Stärke.
Gegebenenfalls kann die erste seitliche Spannung noch verstärkt werden. Bei Faltenfreiheit wird abschließend die untere Kante gespannt. Hier finden Sie Hinweise zur Bemaßung von Spannlinien und sichtbarer Fläche.

Artikelnummern

Spannrahmen „bleed“ (Profil 5 m Länge)

SF 0260

Spannrahmen bleed

Spannrahmen „ecoled“ (Profil 5 m Länge)

SF 0560

Spannrahmen ecoled

Spannrahmen „classic“ (Profil 5 m Länge)

SF 0460

Spannrahmen classic

Abedckung „bleed“, „ecoled“ und „eco-bleed“ (Profil 5 m Länge)

SF C 0060

Abdeckung für Spannrahmen bleed und ecoled

Abedckung „classic“ (Profil 5 m Länge)

SF C 0260

Abdeckung für Spannrahmen classic

Clip (Profil 5 m Länge)

SCM 0269

Clips für Spanntücher

Ausfüller (Profil 5 m Länge) für Spanntuch bis 500 g/m2

für Spanntuch über 500 g/m2

SCM 0271

SCM 0270

Ausfüller für Spanntuch

Clip und Ausfüller für Spanntuch bis 500 g/m2
(Zuschnitte 4 cm)
für Spanntuch über 500 g/m2

SCM 0200N

SCM 0200A

Clip und Ausfüller Zuschnitte

Stützprofil (Zuschnitte 4 cm Länge)

SFW 0201

Stützprofil

Rahmenstützprofil für Seitenprofil (Zuschnitte 4 cm Länge)

SFW 0301

Rahmnestützprofil

Seitenprofil 16 cm (Profil 5 m Länge)

SS 0160

Seitenprofil 16 cm für Spannrahmen

Seitenprofil 11 cm (Profil 5 m Länge)

SS 0110

Seitenprofil 11 cm für Spannrahmen
Impressum Downloads Startseite
Spanntuch-Profile
Spanntuch-Profil PRO LITE
Textilspannrahmen
Leuchtkastenprofil
Lichtfluterprofil
Spanntuch
Banner
Folien
Acrylglas
LED-Module
Wandabstandshalter
Beschilderungssystem
Pylonsystem
Schaukästen
Plakatwechselrahmen