LED-Module zur Zargenausleuchtung

LED-Modul

Durch die speziell für die Ausleuchtung aus der Zarge entwickelte Optik können die Module der Serie „OPTIC” Lichtwerbeanlagen - je nach Bautiefe und Ausführung - bis zu 6 m Höhe von zwei Seiten aus der Kante ausleuchten.
Die Module sind für ein- und doppelseitige Anlagen geeignet, egal ob Acrylscheiben, Acrylhauben oder Spanntuch und somit optimal in der Kombination mit dem Leuchtkastenprofil „Klick“ oder dem Spanntuchprofil „ecoled“.
Die Standardfarbtemperatur ist 6500 K, bei Bedarf können aber auch Module mit einer Farbtemperatur von 2700 K bis 8000 K geliefert werden.

Passenden Netzteile der Firma Mean Well können Sie ebenfalls von uns beziehen:
LPC-35
LPC-60
HLG-240
LPF-25D-24
LPF-40D-36
LPF-60-54

Technische Daten und ein Tool zur Berechnung der benötigten LED-Module finden Sie hier, außerdem einige Montagehinweise.

Beispiele für Zargenausleuchtung

Leuchtkasten aus Leuchtkastenprofil
Leuchtkasten aus Leuchtkastenprofil, angeschaltet

Leuchtkasten aus Leuchtkastenprofil Klick 60
(ca. 1000 mm x 600 mm x 60 mm)
Die Ausleuchtung erfolgt über je drei LED-Module 1SL3Woptic-B aus den kurzen Seiten.

Bewegen Sie die Maus zum Licht „einschalten“ über die Leuchtkästen.

Leuchtkasten aus Spannrahmen
Leuchtkasten aus Spannrahmen, angeschaltet

Leuchtkasten aus Spannrahmen ecoled
(ca. 1000 mm x 800 mm x 135 mm)
Die Ausleuchtung erfolgt über je vier LED-Module 1SL3Woptic-B aus den kurzen Seiten.

Impressum Downloads Startseite
Spanntuch-Profile
Spanntuch-Profil PRO LITE
Textilspannrahmen
Leuchtkastenprofil
Lichtfluterprofil
Spanntuch
Banner
Folien
Acrylglas
LED-Module
Wandabstandshalter
Beschilderungssystem
Pylonsystem
Schaukästen
Plakatwechselrahmen